BILD DOWNLOAD: Anna Porträt (Credit Rudi Ferder)
DOWNLOAD: Gesamte Presseaussendung

Die aus Deutschland stammende Anna Hofmarcher ist die neue Wirtin im Seggauer Schlosskeller in der Südsteiermark. Seit 2013 lebt sie in der Steiermark und will hier nicht mehr weg.

Seit mehr als 15 Jahren ist Anna Hofmarcher ein fixer Bestandteil der Gastronomie. 2014 eröffnete sie mit ihrem Mann, dem Koch Manuel Hofmarcher, in Graz das Restaurant „Das Anna“. Der Gault Millau zeichnete das Restaurant, das seinen Schwerpunkt im Gourmetbereich hatte, von Beginn an mit einer Haube (14 Punkte) aus. Falstaff verlieh eine Gabel.

„Ich liebe es einfach, im Restaurant mit den Gästen sein zu dürfen und dazu beizutragen, dass sie eine schöne Zeit bei uns haben“, sagt die 35-Jährige. Gelernt hat sie im Steigenberger Festspielerestaurant in Bayreuth. 2010 kam sie dann nach Österreich und lernte im Hotel Lamark in Hochfügen ihren heutigen Mann Manuel kennen. Es folgten Stationen in Spitzenbetrieben in Kärnten (Seehotel Europa Velden, Parkhotel Pörtschach) sowie am Arlberg im „Alter Goldener Berg“ in Oberlech.

Seit 2013 ist Anna Hofmarcher auch beruflich voll und ganz in der Steiermark gelandet und will hier nicht mehr weg: „Vor allem in die Südsteiermark habe ich mich sofort verliebt.“

5 Fragen an Anna Hofmarcher

1. Das beste Essen bei deiner Oma war?
Anna: Die Oma war Diätköchin, da hat‘s schon manchmal sehr gesund geschmeckt. Gebackenes Hirn war bei ihr aber jedenfalls eine Sensation.

2. Schon einmal einen Gast etwas drüber geschüttet?
Anna: Das ist mir noch nie passiert. Zum Glück. Denn der Tollpatsch in mir kommt schon oft raus.

3. Bier oder Wein?
Anna: Beim Fußball, im Beisl oder zum Gulasch muss es Bier sein. Zu allen anderen Gelegenheiten gerne Wein.

4. Hund oder Katze?
Anna: Natürlich Hund. Der Becks, unser Mischling, ist einmalig, gutmütig und liebenswert. Und gleich verrückt wie sein Herrli.

5.Zuhause kochst du oder dein Mann?
Anna: Meistens kocht der Mann und ich bin der Hilfstschakel. Für Tomatensauce oder zum Beispiel gefüllte Paprika bin aber ich zuständig. 
 

MEDIENKONTAKT
DREAMS+HAPPEN COMMUNICATIONS
MICHAEL PECH
LEUZENHOFGASSE 18
8020 GRAZ
E: OFFICE@DREAMSHAPPEN.AT
T: 0660 562 80 67

Comment